Aus der Sitzung des Marktgemeinderates Dirlewang

 

Das gemeindliche Einvernehmen wurde zu folgenden Bauanträgen erteilt:
• Isolierte Befreiung – Keltenstr. 9 – Errichtung einer Gartenhütte
• Isolierte Befreiung – Am Galgenberg 2 – Errichtung eines Gartenhauses
• Bauantrag – Mindelheimer Str. 22 – Nutzungsänderung Kellergeschoss Nord – Einrichtung eines Therapie- und Schlafraumes
• Bauantrag – Josef-Striebel-Str. 6 – Nutzungsänderung des Erdgeschosses in eine Ferienwohnung

Auftragsvergaben erfolgten für:
• Tragswerksplanung – Bauhof – Neubau einer Fahrzeughalle

Informationen und Anfragen:
• Beteiligung Träger öffentlicher Belange – Gemeinde Apfeltrach - Bebauungsplan „Apfeltrach-Nord“ – 1. Änderung
• Beteiligung Träger öffentlicher Belange – Stadt Mindelheim – Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 561 für den Bereich „Im Eichet östlich, Allgäuer Straße südlich, Heimenegger Weg westlich“
• Beteiligung Träger öffentlicher Belange – Stadt Mindelheim – Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 206 „Ernst-Holzbaur-Straße östlich, Hoher Weg westlich, Lautenwirtsgäßchen“ (Teiländerung der Bebauungspläne Nr. II/10 „Krumbacher Straße Ost I“ und Nr. II/20 „Krumbacher Straße Ost I + II“)
• Telekommunikationsgesetz – Ausbau Nahbereich in Dirlewang
• Erweiterung einer Mobilfunkstation für die Deutsche Telekom Technik GmbH
• Kindergartengebühren – Landkreisübersicht
• Beschaffung für den Bauhof

In der nichtöffentlichen Sitzung wurde beraten / genehmigt / beschlossen:
• Grundstücksangelegenheiten
• Informationen und Anfragen