Aus der Sitzung des Gemeinderates Unteregg vom 25.03.2024:

 

Das gemeindliche Einvernehmen wurde zu folgenden Vorhaben erteilt:

  • Bauvoranfrage - Umbau des baufälligen Wirtschaftsgebäudes mit ebenerdiger Einliegerwohnung an bestehendes Wohnhaus in der Oberen Hauptstraße in Oberegg
  • Bauantrag - Gemarkung Warmisried, FlSt. 165 und 166 - Erweiterung des Milchviehstalles mit 2 Melkrobotern und Laufhof mit BK-Dachboxen und Futtertisch sowie Neubau eines Kälberstalles
  • Bauantrag - Umbau eines bestehenden Werkstattgebäudes zu einer altersgerechten Wohnung in der Oberen Hauptstraße in Oberegg

Zurückgestellte Tagesordnungspunkte/Auftragsvergaben:

  • Bauvoranfrage - Errichtung eines Stadels in der Unteren Hauptstraße in Oberegg
  • Auftragsvergabe - Kindergarten Sterntaler - Sportraum – Schallschutz
  • Heimatpflege - Veteranen- und Soldatenverein Oberegg-Unteregg - Zuschussantrag - Fahnenrestaurierung

Folgende Auftragsvergaben erfolgten:

  • Am Lindenplatz 16 - Gebäude für Wohnungen und Kindergarten:
    - Bauhauptarbeiten – Nachtrag
    - Zimmerer- und Dachdeckerarbeiten - Nachtrag 1
  • Kirchstr. 14 - Gasthaus "Goldener Adler" – Fenster
  • Baumkataster – Baumkontrolle
  • Straßenbau - Sandbergstraße

Sonstiges:

  • Abwasserbeseitigung - Gemarkung Oberegg, FlSt. 313 - Anschluss- und Benutzungsrecht - Oberflächenwasserkanal
  • Feuerlöschwesen - Freiwillige Feuerwehr Warmisried - Bestätigung zum Kommandanten
  • Genehmigung der Vereinbarung - Landkreis Unterallgäu ./. Gemeinde Unteregg - Veranlagung und Einhebung von Abfallentsorgungsgebühren ab 01.01.2024

In der nichtöffentlichen Sitzung wurde beraten/genehmigt/beschlossen:

  • Grundstücksangelegenheit

 

 

 

Zurück