Aus der Sitzung des Marktgemeinderates Dirlewang

Aus der Sitzung des Marktgemeinderates Dirlewang vom 09.04.2018:

 

Das gemeindliche Einvernehmen wurde zu folgenden Bauanträgen erteilt:

  • Isolierte Befreiung – Errichtung eines Geräteschuppens mit Holzlege in der Alamannenstraße
  • Isolierte Befreiung – Errichtung eines Gartenhauses mit überdachtem Freisitz in der Eike-Kinast-Straße
  • Neubau einer landwirtschaftlichen Mehrzweckhalle, Gemarkung Dirlewang FlSt. 610/1
  • Erweiterung des bestehenden Stallgebäudes und Neubau einer zusätzlichen Güllegrube im Hammerschmiedeweg
  • Anbau eines Büros und Änderung der bestehenden Wohneinheit in der Marktstraße

 

Folgende Auftragsvergabe wurde zurückgestellt:

  • Rathaus – Heizung- und Sanitärarbeiten

 

Auftragsvergaben erfolgten für:

  • Rathaus - Brandschutz – Schreinerarbeiten im Rathaus
  • Rathaus – Bodenlegearbeiten
  • Rathaus – Elektroarbeiten
  • Rathaus – Trockenbauarbeiten
  • Heimathaus Taverne – Bodenlegearbeiten
  • Bauhof Dirlewang – Bodenschutzrechtliche Untersuchungen

 

Sonstiges:

  • Telekommunikationsgesetz – Herstellung einer Montagegrube sowie Kabelverlegung Auf der Heid

 

Informationen und Anfragen:

  • Auftragsvergabe – Rathaus - Malerarbeiten
  • Auftragsvergabe – Rathaus - Türen

 

In der nichtöffentlichen Sitzung wurde beraten /genehmigt / beschlossen:

  • Schöffenwahl 2018