Aus der Sitzung des Gemeinderates Stetten

Aus der Sitzung des Gemeinderates Stetten vom 12.02.2018:

 

Folgender Tagesordnungspunkt wurde zurückgestellt:

  • Bauantrag zum Anbau eines Wintergartens in der Saulengrainer Straße

 

Beraten bzw. beschlossen wurde:

  • Investitionsprogramm 2018 – 2021
  • Breitbandversorgung Förderstufe II – Festlegung der Erschließungsgebiete
  • ÖPNV – Flexibus – Beitrittserklärung
  • Instandsetzung der Abwassermessstation Oberauerbach
  • Änderung bzw. Ergänzung der Bestandsverzeichnisse für Gemeindestraßen und öffentliche Feld- und Waldwege
  • Rahmenvertrag mit dem BBV über Ausgleichsleistungen im Wasserschutzgebiet für den Brunnen 2

 

Informationen und Anfragen:

  • Beteiligung Träger öffentlicher Belange – Stadt Mindelheim – Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 206 „Ernst-Holzbaur-Straße östlich, Hoher Weg westlich, Lautenwirtsgäßchen“
  • Beteiligung Träger öffentlicher Belange – Stadt Mindelheim – Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 203 IV für den Bereich „Krumbacher Straße östlich, Kapellenweg westlich“
  • Dienstleistungen des Bauhofes für den Friedhof Erisried
  • Bericht über Vororttermin bezüglich Überquerungsmöglichkeiten für Fußgänger und Radfahrer über die Staatsstraße St 2013
  • Termin für die Bürgerversammlung: 24.04.2017
  • Start des Projektes „Gas und Glas“
  • Verschmutzung der Flur durch Fa. Hörger
  • Umleitungsplan während der Bauarbeiten am Bahnviadukt

 

In der nichtöffentlichen Sitzung wurde beraten /genehmigt / beschlossen:

  • Liegenschaftsverwaltung
  • Grundstücksangelegenheiten