Abfallbeseitigung

 

Ansprechpartner:
Frau Klucker und Frau Pieper
Zimmer 3 - EG
Telefon:  0 82 67/96 96 21 oder 0 82 67 / 96 96 22
Telefax:  0 82 67/96 96 30

 

 

Allgemeine Informationen zur Abfallbeseitigung

Für die Abfallentsorgung ist der Landkreis Unterallgäu zuständig. Alles über die Abfallbeseitigung im Landkreis Unterallgäu erfahren Sie auf den Seiten des Landkreises Unterallgäu.

Informationen finden Sie u. a. zum folgenden Themen:

Restmüll und Restmülltonne

Für die An-, Ab- oder Ummeldung einer Restmüll- oder Biotonne wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter der Verwaltungsgemeinschaft Dirlewang. Sie erhalten dort Auskunft, wo und wann Sie Ihr Müllgefäß abholen und/oder zurückgeben können. Die Höhe der Abfallentsorgungsgebühren finden Sie in der Gebührensatzung des Landkreises Unterallgäu.

Gelber Sack - Verpackungen richtig entsorgen

Biomüll und Biomülltonne

Altpapierentsorgung

Abfuhrkalender für Restmüll und Biomüll

Öffnungszeiten der Wertstoffsammelstellen

Sperrmüll und Weißmöbel

Die Bestellkarten für die Sperrmüll- und Weißmöbelabfuhr erhalten Sie in der Verwaltungsgemeinschaft Dirlewang, Zimmer 1 - EG. Bei Mietwohnungen erhalten Sie die Berechtigungskarten über den Eigentümer bzw. die Hausverwaltung.

Restmüllsack

Sollte Ihre Restmülltonne auf Grund eines vorübergehend hohen Abfallaufkommens nicht ausreichen, können Sie in der Verwaltungsgemeinschaft Dirlewang, Zimmer 13 - 1. OG zugelassene Restmüllsäcke kaufen. Die Gebühr beträgt 4,00 € pro Sack. Den verschnürten Müllsack legen Sie bitte bei der nächsten Müllabfuhr neben die Mülltonne. Die zugelassenen Restmüllsäcke tragen die Aufschrift des Landkreises, andere Säcke werden nicht mitgenommen.